im Garten am 8. Februar

Februar im Gemüsegarten – Immer noch ist es bitterkalt draußen und so ist es um so verlockender „endlich“ mit der Anzucht der Pflanzen für das kommende Gartenjahr zu starten.

Auch bei mir ist es jetzt so weit: die ersten Samen dürfen in die Erde.

Im Garten selbst passiert dafür momentan nicht sehr viel.

Hier nehme ich dich übers Gartenjahr mit in meinen Garten. Diese Woche geht es allerdings vor allem auf die Fensterbank.

der Garten

Aus dem Garten gibt es absolut nichts Neues zu berichten. Das Wintergemüse ist noch nicht endgültig abgeerntet und für alles Neue ist es noch zu früh.
Außerdem will ich vor der neuen Aussaat reifen Kompost im Beet verteilen, wenn es mal nicht gefroren ist…

die Anzucht startet

Die Anzucht hat jetzt auch hier begonnen.
Gestern habe ich

  • Paprika: Ferenc Tender, Sandra, Zlata und Topepo Rosso
  • Sellerie
  • den ersten Salat

in die Erde gebracht.
Den Kohlrabi habe ich vergessen, der folgt hoffentlich bald.

Jetzt heißt es geduldig sein und hoffen, dass alles keimt. Und dann mal sehen, wo die ganzen Pflänzchen Platz mit genug Licht finden.

Die Vorfreude auf den Frühling steigt.
Was hast du schon vorgezogen?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.